Bildungsangebote

Angebote

Schuldenkrisen treffen Menschen - Aktivitäten für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit

Viele Staaten des Globalen Südens sind hoch verschuldet. Wie kann es dazu kommen? Was passiert, wenn ein Staat zahlungsunfähig wird, und wie wirkt sich dies auf die Menschen im Land aus? Welche Auswege gibt es aus solchen Schuldenkrisen? Diese Fragen werden in den Bildungsmaterialien thematisiert und anhand von Griechenland und Ghana vertieft. Wenn die Aktivitäten der Reihe nach bearbeitet werden, ergibt sich ein Lehrgang zu Schuldenkrisen. Die Broschüre besteht aus einem Einstiegsmodul sowie drei thematischen Modulen. Sie enthalten insgesamt 12 vollständig ausgearbeiteten Aktivitäten, die anhand von interaktiven Methoden zum Thema führen und es inhaltlich vertiefen.
  • Anbieter/in
  • erlassjahr.de
  • Carl-Mosterts-Platz 1
  • 40477 Düsseldorf

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Dauer

2 Schulstunden (ausgewählte Aktivitäten), 2 Projekttage (alle Aktivitäten)

Info

Die Broschüre kann bei erlassjahr.de bezogen oder als pdf-Dokument kostenlos heruntergeladen werden. Weitere Zusatzmaterialien finden sich auf der Website. Die Materialien stehen auch in Englisch zur Verfügung. Bei Bedarf unterstützt Sie das Team von erlassjahr.de gerne beratend oder personell.

SDGs

  • Keine Armut
  • Menschenwürdige Arbeit und Witschaftswachstum
  • Industrie, Invormation und Infrastruktur
  • Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
  • Partnerschaften zur Erreichung der Ziele
« Zurück