Bildungsangebote

Angebote

Aufführung des Figurentheaters "Kinder der Welt"

Aufführungen im EWTheater mit Figuren + Texten von R.R., Gespräche, Diskussionen, Kreativaktionen u.v.m. ermöglichen eine lebendige, intensive Auseinandersetzung mit Lebensgeschichten und Zukunftsperspektiven von Kindern in Afrika, Asien und Lateinamerika. Die Ausstellung "Kinderwelten" (von R.R.) informiert anschaulich über Kinderrechte (Kinderrechtskonvention der UN) und sind eine hervorragende Ergänzung einer Aufführung. Das EINE WELT THEATER verbindet Unterhaltung, Information und Sensibilisierung für andere Lebenswelten in idealer Form. Kommen Sie mit Ihren Kindern ins EINE WELT THEATER und folgen Sie Shari, Djuma, Maria, Sita, Thandisi und Fernanda nach Asien, Afrika und Südamerika! Teilen sie mit diesen Kindern Freude, Angst, Hoffnungen, Träume und Fröhlichkeit bis zum guten Ende. Variationen: 1. Aufführung und Gespräch/Referat 2. Auff. FERNANDA + "Faires Frühstück" 3. Auff., Gespräch + "Kinderwelten" 4. Auff., Gespräch + Wandzeitung
  • Anbieter
  • EINE WELT THEATER, Karlsruhe
  • Alter Schlachthof 59
  • 76137 Karlsruhe

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt

Uhrzeit

2 ZS Auff. +Gespräch / 3 ZS + Aktivität ( "Kinderwelten", Wandzeitung, "Faires Frühstück")

Info

Das EWT lebt in 3 stimmungsvollen Räumen des Menschenrechtszentrums am "Alten Schlachthof" in Karlsruhe. Es bietet Platz für 2 Klassen / ~ 50 Kinder. Das "Faire Frühstück" (+Auff.) kann max. mit ~ 20 Kindern durchgeführt werden. R. R. ist Theaterpädagogin und "1 Welt"- Referentin und kennt die bespielten Länder als Entwicklungshelferin oder von Projektreisen.

SDGs

  • Keine Armut
  • Kein Hunger
  • Gesundheit und Wohlergehen
  • Hochwertige Bildung
  • Geschlechtergleichheit
  • Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
  • Weniger Ungleichheit
  • Nachhaltige/r Konsum und Produktion
  • Partnerschaften zur Erreichung der Ziele
« Zurück