Bildungsangebote

Angebote

Klimagerecht wirtschaften

Es wird auf der gesellschaftlichen Ebene in die Konzepte alternativer Wirtschaftsformen eingeführt und Strategien der Suffizienz- und Effizienzwirtschaft vorgestellt. Gesellschaftliche Transformationsprozesse in eine ressourcenleichte, Post-Wachstums Ökonomie werden skizziert. Davon ausgehend werden die Fragen nach klimagerechten Management- und Unternehmensmodellen gestellt und ein Überblick über Wege vom Energie- zum Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement aufgezeigt. Das Instrument der Klimabilanzierung wird erklärt und die Möglichkeit freiwilliger Kompensationszahlungen, die Maßnahmen zu einem weltweiten Klimaschutz unterstützen, werden vorgestellt und es wird in das Konzept des klimaneutralen Unternehmens eingeführt. Anbieter von Klimakompensationen wie atmosfair und die Klimakollekte werden dargestellt sowie pro und contra von Kompensationszahlungen diskutiert.
  • Anbieter
  • kate Umwelt & Entwicklung
  • Blumenstraße 19
  • 70182 Stuttgart

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Uhrzeit

UE

SDGs

  • Keine Armut
  • Geschlechtergleichheit
  • Nachhaltige/r Konsum und Produktion
  • Partnerschaften zur Erreichung der Ziele
« Zurück