Bildungsangebote

Angebote

Themen zu einheimischen Nutzpflanzen

Vom Korn zum Mehl: Die Schülerinnen und Schüler lernen, die für uns wichtigsten Getreidepflanzen (Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Mais), zu erkennen und erhalten Informationen zur Biologie der Pflanzen und zu Inhaltsstoffen der Grasfrüchte. Mit einer Handgetreidemühle soll dann Getreide gemahlen werden und kann mit passendem Rezept mitgenommen werden. Als Erweiterung des Angebots ist auch eine direkte Zubereitung möglich. Kultur- und Wildgemüse, Kräuter- und Heilpflanzen: Je nach Jahreszeit und Absprache hat dieses Thema unterschiedliche Schwerpunkte. Vermittelt werden Artenkenntnisse und Informationen zu Anbau, Nutzung und Inhaltsstoffen der wild wachsenden und angebauten Frucht- und Gemüsesorten, Kräuter und Heilpflanzen. Eine Erweiterung des Angebots durch eine Zubereitung (z.B. Kräuterquark, Wildgemüsesuppe) ist möglich
  • Anbieter
  • Botanischer Garten Uni Heidelberg
  • INF 140
  • 69120 Heidelberg

Ort

INF 140
69120 Heidelberg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Verbraucherbildung

Uhrzeit

1,5-2,5h

SDGs

  • Kein Hunger
  • Leben unter Wasser
  • Leben an Land
« Zurück