Bildungsangebote

Angebote

Kakao oder Kaffee – heiß geliebte Bohnen im Welthandel

Sinnliche Erfahrungen (nach Absprache: Schokoladen-Fondue, Herstellung eines Schoko-Mandel-Konfekts oder Schokoladen-Verkostung bzw. Kaffee rösten) dienen dem Einstieg ins Thema Kakao bzw. Kaffee. In Gruppenarbeit lernen die SchülerInnen die Welt rund um die Kakao- oder Kaffeebohne kennen (Herkunft und Botanik, Landesinformation über Anbau, Weiterverarbeitung und Vermarktung). Die Ergebnisse werden in der Klasse vorgestellt. Weiter werden die SchülerInnen über Globalisierung des Handels und die Konsequenzen (wirtschaftlich und ökologisch, Kinderarbeit) des konventionellen Welthandels für die traditionell arbeitenden Kleinbauern informiert. Als Alternative werden die Prinzipien des Fairen Handels vorgestellt und aufgezeigt, wie jeder Einzelne seinen Beitrag für eine gerechtere Welt leisten kann. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf das Siegelsystem des Fairen Handels gelegt
  • Anbieter
  • Globales Klassenzimmer Friedrichshafen
  • Schanzstr. 4
  • 88045 Friedrichshafen

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Verbraucherbildung

Uhrzeit

2-5UE

Info

kann auch als Projekttag veranstaltet werden

SDGs

  • Menschenwürdige Arbeit und Witschaftswachstum
  • Nachhaltige/r Konsum und Produktion
« Zurück