Bildungsangebote

Angebote

Solarenergie

Ohne fossile Energieträger geht in Deutschland nichts: Egal ob beim Kochen, Duschen, Heizen, Arbeiten oder in der Freizeit – in kaum einem Lebensbereich kommen wir ohne Elektrizität aus. In Deutschland verbrauchen wir insgesamt mehr als 6000 kWh pro Kopf und Jahr, Tendenz steigend. Zum Vergleich: In Benin sind es 78 kWh, in Afghanistan gerade einmal 16 kWh. Diese Zahlen machen deutlich: Eine gelungene Energiewende braucht nicht nur erneuerbare Energien, sondern vor allem auch eine Senkung unseres Energieverbrauchs. Im Workshop reflektieren die Schüler/innen, welche Möglichkeiten des Energiesparens sie in ihrem Alltag haben. Im zweiten Teil geht es dann in die Praxis: Die Schüler/innen lernen wie Solarenergie funktioniert und erproben den Bau einer Solarinselanlage anhand vorhandener Geräte.
  • Anbieter
  • Globales Klassenzimmer Heidelberg
  • Willy-Brandt-Platz 5
  • 69115 Heidelberg

Ort

Willy-Brandt-Platz 5
69115 Heidelberg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Verbraucherbildung

Uhrzeit

3h

SDGs

  • Bezahlbare und saubere Energie
  • Massnahmen zum Klimaschutz
« Zurück