Bildungsangebote

Angebote

Alltag Flucht und Asyl

Dieses Projekt widmet sich der aktuellen Situation rund um Flucht und Asyl in der Welt mit Fokus auf den Fall Deutschland. Die Teilnehmenden lernen anhand partizipativer Methoden Begrifflichkeiten rund um das Thema ebenso wie Ursachen und Folgen der aktuellen Fluchtdynamiken kennen. Das Hinterfragen der Fluchtursachen und wie diese möglicherweise mit dem eigenen Leben und Verhalten zu tun haben ist genauso Teil der Einheit, wie das spielerische Kennenlernen von (alternativen) Handlungsmöglichkeiten und der Bedeutung von Toleranz und Gastfreundschaft.
  • Anbieter
  • Weltladen El Mundo, Schorndorf
  • Gottlieb-Daimler-Str. 18
  • 73614 Schorndorf

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt

Uhrzeit

1 - 2 Doppelstunden

Info

Die Veranstaltung findet in unserem Globalen Klassenzimmer in Schorndorf statt. Referentin: Mareike Scherer, Bildungsreferentin Weltladen El Mundo

SDGs

  • Keine Armut
  • Kein Hunger
  • Industrie, Invormation und Infrastruktur
  • Nachhaltige Städte und Gemeinden
  • Nachhaltige/r Konsum und Produktion
  • Massnahmen zum Klimaschutz
  • Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
  • Partnerschaften zur Erreichung der Ziele
« Zurück