Bildungsangebote

Angebote

Kolonialmacht Deutschland - Erinnern und Vergessen

In diesem Projekt geht es um die kritische Reflexion der kolonialen Vergangenheit Deutschlands auf dem afrikanischen Kontinent. Dabei werden aktiv anhand von Text-, Ton- und Bildarbeit einerseits die vergangenen Auswirkungen des deutschen Kolonialismus und andererseits Kontinuitäten dessen in unserem heutigen Leben hinterfragt. Für das Projekt gibt es verschiedene Exkursmöglichkeiten zu Welthandel, öffentlichen Erinnerns der deutschen Kolonialgeschichte sowie Alltagsrassismus.
  • Anbieter
  • Weltladen El Mundo, Schorndorf
  • Gottlieb-Daimler-Str. 18
  • 73614 Schorndorf

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt

Uhrzeit

1 - 2 Doppelstunden

Info

Diese Veranstaltung findeet in unserem Globalen Klassenzimmer in Schorndorf statt. Referentin: Mareike Scherer, Bildungsreferentin Weltladen El Mundo

SDGs

  • Keine Armut
  • Nachhaltige/r Konsum und Produktion
  • Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
  • Partnerschaften zur Erreichung der Ziele
« Zurück