Suche eingrenzen

Format
Zielgruppen
Leitperspektive
Themenbezug
Umkreis-Suche
Volltextsuche
Neue Suche
Dies ist eine Auswahl von Bildungsangeboten in Baden-Württemberg. Sie können auch regionale und weitere Angebote durch die Auswahlmöglichkeiten auf der linken Seite suchen.
Bei weiteren Fragen oder Problemen unterstützt Sie unser Team gerne unter : kompass(at)epiz.de

Angebote

Dass Boden mehr als „Dreck“ ist, dass er die Lebensgrundlage für Mensch, Tier und Pflanze darstellt und für gesunde Gewässer unverzichtbar ist, muss man erst einmal wissen und am besten selbst erforschen. Das Zusammenspiel von geologischen Voraussetzungen, Bodenbildung und Bodenleben werden erarbeitet. Durch die Untersuchung von Bodentieren wird der Boden als lebendige Grundlage unseres Lebens erkannt. mehr...

Referent/in Referent/in
Lernort Lernort
Projekt Projekt
Ort: 88631 Beuron

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i

SDGs

image

Das Leben am Wasser ist voller Aufregungen und Überraschungen. Die Libelle ist auf der Jagd nach ihrem Frühstück, der Eisvogel flitzt über die Wasseroberfläche und die Ente tümpelt vor sich hin. Nur unter der Wasseroberfläche geht es noch toller zu. Egel robben sich im Raupengang vorwärts und suchen nach Opfern, die Köcherfliegenlarve versteckt sich in ihrer Schutzhülle und eine Steinfliegenlarve verspeist genüsslich einen Strudelwurm. Die Veranstaltung kann auch vor Ort in der Schule stattfinden. mehr...

Referent/in Referent/in
Lernort Lernort
Projekt Projekt
Ort: 88631 Beuron

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i

SDGs

image

Bei einem ganztägigen Projekt baut sich jede/r SchülerIn einen Miniofen aus Lehm, den er/sie mit nach Hause nehmen kann. An diesem lassen sich die Bau- und Funktionsweise der wichtigen technischen Erfindung „Ofen“ nachvollziehen. Dabei lernen die SchülerInnen den Umgang mit dem Naturmaterial Lehm. Sie erfahren, wie das Material schon seit Jahrhunderten zum Bauen verwendet und heute wieder als bewährter, ökologischer Baustoff aufbereitet wird. Zum Mittagessen backen wir in einem Original Lehmbackofen Dinnele oder Flammkuchen bis alle satt sind. mehr...

Referent/in Referent/in
Lernort Lernort
Projekt Projekt
Ort: 88631 Beuron

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Verbraucherbildung i

SDGs

image

Schulklassen bieten de Ulmer Imker am Lehrbienenstand Ulm-Eselsberg/Lehrer Tal kürzere oder längere Aktionen an: Vom Reinschnuppern (2 Stunden) bis zu Projekttagen (mehrtägig). Anmeldung nötig! mehr...

Lernort Lernort
Ort: 89075 Ulm

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Verbraucherbildung i

SDGs

image

Hautnahe Tier- und Naturerfahrungen durch Beobachten, Erkunden, (Be-) greifen, Ausprobieren, Ansprechen aller Sinne.... Vielfältigkeit, überschaubare Strukturen, erkennen von (landwirtschaftlichen) Zusammenhängen.... mehr...

Lernort Lernort
Projekt Projekt
Lernort Bauernhof Lernort Bauernhof
Ort: 89129 Langenau - Göttingen

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Berufliche Orientierung i
  • Verbraucherbildung i
image

Welche Bäume wachsen bei uns im Wald? Wie sehen ihre Rinde, Blätter und Früchte aus und wo finden wir sie im Brenzpark. Durch entsprechendes Material erfahren wir viel über das Entsehen, Werden und Vergehen eines Baumes und spazieren dann zu unserem Brenzpark Wäldle. Dort bestimmen wir durch sinnliche Erfahrungen die Waldfrüchte und dürfen dann ein auf unser Alter abgestimmtes Waldrätsel lösen, um unser Wissen zu vertiefen. mehr...

Lernort Lernort
Ort: 89518 Heidenheim

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i

SDGs

image

Kindergruppen sitzen um rechteckige Sandkästen und sollen einen Lebensraum für Tiere gestalten. Dann werden sie an den Aquarien und Terrarien in die Wohnwelt (den Lebensraum) der Tiere eingeführt. mehr...

Lernort Lernort
Ort: Bruchsal 76646

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i

SDGs

image

Besonders in Krisenregionen sind Friedensprojekte notwendig, die sich für Versöhnung und für einen nachhaltigen Friedensprozess einsetzen. Zusammen mit lokalen Partnerorganisationen wird im Programm Ziviler Friedensdienst die Überwindung der Gewalt mit Mitteln der Zivilen Konfliktbearbeitung unterstützt. Besondere Herausforderungen und ein langfristiger Prozesse erfordern Flexibilität und professionelles Handeln in Krisenregionen. An verschiedenen Beispielen aus Projekten des Zivilen Friedensdienstes werden Erfahrungen, Chancen und Grenzen der Zivilen Konfliktbearbeitung aufgezeigt und praktische Übungen kennen gelernt. mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Karlsruhe 76133

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt i
  • Berufliche Orientierung i

SDGs

image
Seite 45 von 45