Suche eingrenzen

Format
Zielgruppen
Leitperspektive
Themenbezug
Umkreis-Suche
Volltextsuche
Neue Suche

 

        Kartensuche

Wanderausstellung zu UN-Milleniumsziel 7

"Mit Rücksicht nach vorne schauen" ist im EPIZ Reutlingen im Rahmen des Projektes „Verantwortung für die Eine Welt übernehmen – eine intakte Umwelt fördern“ entstanden. Dadurch soll ein Beitrag zur UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (2005-2014) geleistet werden.
Struktur und Elemente der Ausstellung:
A) Vier Ausstellungsplakate mit Hintergrundinformationen zu den UN-Millenniumszielen (MDGs)
1. Gemeinsam für ein gutes Leben für alle jetzt und in der Zukunft
2. Was soll durch die acht Millenniumsentwicklungsziele erreicht werden?
3. vier Aspekte des MDG 7
4. 2007 – Halbzeit für die Millenniumsentwicklungsziele
B) Zwölf Pappwürfel mit Informationen über Lösungsansätze
Es werden beispielhaft zwölf ausgewählte Projekte dargestellt, die Teilziele des UNMillenniumsentwicklungszieles
7 umsetzen. Länder: Bolivien, Brasilien, Deutschland, Kamerun, Lesotho, Nepal, Peru, Philippinen, Ruanda und Vietnam.

Zielgruppe Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Format Medien Medien
Zeitbedarf im Rahmen von Projekttagen möglich
Verfügbarkeit ganzjährig
Ort Baden-Württemberg
Kosten Ausleihgebühr in Höhe von 20,- € plus Versandkosten (Hin und zurück)
Info Platzbedarf: 4 m2 für die Plakate, 12 m2 für die Würfel

Verleih über die Bibliothek des EPIZ Reutlingen

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i

SDGs

image
Anbieter
EPiZ Entwicklungspädagog. Informationszentrum Reutlingen im Arbeitskreis Eine Welt e.V. EPiZ Entwicklungspädagog. Informationszentrum Reutlingen im Arbeitskreis Eine Welt e.V.
Kontakt
E-Mail