Bildungsangebote

Angebote

Vergleich verschiedener Energieträger

Draussen im Wald können Bäume kennengelernt werden. Unterschiedliche Holzarten mit unterschiedlichen Verwendungen werden erarbeitet. Draußen werden in unterschiedlichen Aktivitäten direkte Erfahrungen gesammelt. Diese werden in der Daueraustellung, insbesondere auf der Weltbühne vertieft und reflektiert. Weitere Energieträger werden kennengelernt und deren weltweite Bedeutung beurteilt. Kenenlernen des heimischen Waldes, der Waldbäume und Handeln vor Ort bieten Materialerfahrungen. Feuer machen und Brennverhalten erproben bieten Möglichkeiten zum interkulturellen Lernen. Holz ist ein Rohstoff und Energieträger sowohl der Vergangenheit als auch der Zukunft. Kulturelle, historische und globale Bezüge werden möglich.
  • Anbieter
  • Haus des Waldes, Stuttgart
  • Königsträßle 74
  • 70597 Stuttgart-Degerloch

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Verbraucherbildung

Uhrzeit

3 Stunden, jedoch kürz- und erweiterbar

Info

direkte Erfahrungen im Wald mit Materialien, Feuer und Werkzeugen werden verbunden mit Reflektionen und analytischen Betrachtungen an Exponaten der Daueraustellung StadtWaldWelt

SDGs

  • Bezahlbare und saubere Energie
  • Menschenwürdige Arbeit und Witschaftswachstum
  • Weniger Ungleichheit
  • Nachhaltige/r Konsum und Produktion
  • Leben unter Wasser
  • Leben an Land
« Zurück