Bildungsangebote

Angebote

"Als Eichhörnchen den Wald erleben"

"Als Eichhörnchen den Wald erleben" - Tiere des Waldes ist das meist gewählte Thema bei Besuchen im Haus des Waldes. Possierliche Eichhörnchen kennen alle Lernenden und wissen schon sehr viel über deren Leben. Wir können entdecken, wie diese leben, sich fortpflanzen und überwintern. Deren Hauptfeind, der Marder, spielt natürlich eine wichtige Rolle. Auch andere Tiere des Waldes werden interressant. Wie das Eichhörnchen, so holt auch der Specht Samen aus Fichtenzapfen und auch der Eichelhäher versteckt Nahrung für den Winter. Tiere des Waldes auf vielfältige und erlebnisreiche Art entdecken und deren Alltag nacherleben ist Thema dieser Veranstaltungen. Zielgruppenorientiert wird ein altersspezifisches Programm individuell abgesprochen.
  • Anbieter
  • Haus des Waldes, Stuttgart
  • Königsträßle 74
  • 70597 Stuttgart-Degerloch

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Uhrzeit

3 - 6 Stunden, auch als Teil von Erlebnis- und Projekttagen

Info

Individuelle Absprachen: ein maßgeschneidertes Programm für Ihre Gruppe

SDGs

  • Leben unter Wasser
  • Leben an Land
« Zurück