Bildungsangebote

Angebote

Wilde Möhre und Schaumzikade

Wilde Möhre und Schaumzikade Nirgendwo ist der Artenreichtum faszinierender und anschaulicher als in der Wiese. Sie beheimatet bis zu 500 Pflanzen- und Tierarten. Schülerinnen und Schüler entdecken und erleben verschiedene Tier- und Pflanzenarten und entwickeln im Plenum gemeinsam Ideen, wie man die erkundeten und andere gefährdete Arten schützen kann. * Artenvielfalt erkennen und bestimmen * Erforschen eines Quadratmeters Wiese im Vergleich zu einem Quadratmeter Rasen * Eingewanderte Arten (Neophyten und Neozoen) und ihre Auswirkung auf das Ökosystem kennenlernen * Kräutermännchen gestalten, Wildblumensamen sammeln (je nach Jahreszeit)
  • Anbieter
  • Ökostation Freiburg
  • Falkenbergerstr. 21 B
  • 79110 Freiburg

Ort

Falkenbergerstr. 21 B
79110 Freiburg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Uhrzeit

1,5h

Info

Klasse 1-6 Gefördert durch die Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg 2.00 € / Teilnehmer Anmeldung unbedingt erforderlich!

SDGs

  • Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
  • Massnahmen zum Klimaschutz
  • Leben unter Wasser
  • Leben an Land
« Zurück