Suche eingrenzen

Format
Zielgruppen
Leitperspektive
Themenbezug
Umkreis-Suche
Volltextsuche
Neue Suche
Dies ist eine Auswahl von Bildungsangeboten in Baden-Württemberg. Sie können auch regionale und weitere Angebote durch die Auswahlmöglichkeiten auf der linken Seite suchen.
Bei weiteren Fragen oder Problemen unterstützt Sie unser Team gerne unter : kompass(at)epiz.de

Angebote

Wilde Möhre und Schaumzikade Nirgendwo ist der Artenreichtum faszinierender und anschaulicher als in der Wiese. Sie beheimatet bis zu 500 Pflanzen- und Tierarten. Schülerinnen und Schüler entdecken und erleben verschiedene Tier- und Pflanzenarten und entwickeln im Plenum gemeinsam Ideen, wie man die erkundeten und andere gefährdete Arten schützen kann. * Artenvielfalt erkennen und bestimmen * Erforschen eines Quadratmeters Wiese im Vergleich zu einem Quadratmeter Rasen * Eingewanderte Arten (Neophyten und Neozoen) und ihre Auswirkung auf das Ökosystem kennenlernen * Kräutermännchen gestalten, Wildblumensamen sammeln (je nach Jahreszeit) mehr...

Referent/in Referent/in
Lernort Lernort
Ort: 79110 Freiburg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i

SDGs

image

Dieses externe Angebot findet nicht an der Ökostation im Seepark statt. Natur erleben, Artenvielfalt entdecken und ökologische Zusammenhänge erkennen - das steht im Mittelpunkt der Angebote der Freiburger Rucksackschule der Ökostation. Ob im Wald, am Bach, am Weiher, an einer Hecke oder in der Wiese - die Schüler erwartet ein spannender Projekttag in der Natur. Durch selbstständiges Forschen und Erkunden wird die Neugierde der Schüler geweckt. Wie nebenbei nehmen sie so interessante Lerninhalte auf und verinnerlichen diese durch ihre Praxiserfahrungen. Erfahrene Biologinnen und Umweltpädagogen der Ökostation führen dieses Angebot durch. Treffpunkt, Termin, Lebensraum und alles Weitere werden individuell mit Ihnen abgestimmt. mehr...

Referent/in Referent/in
Lernort Lernort
Projekt Projekt
Ort: 79110 Freiburg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i

SDGs

image

Urplötzlich über Nacht schießen sie aus dem Boden und stehen still und stumm im Wald herum: Hexeneier und Totentrompeten, Ziegenbärte und Teuerlinge, Grubenlorchel und Flaschenboviste, der Schwindling und das größte Lebewesen der Erde, der Hallimasch - eine seltsame Gesellschaft. Wer sind diese winzigen und riesigen Wesen und was treiben sie ungesehen unter der Erde? Die Zahl der Pilzarten im Wald ist immens und übertrifft die der Bäume und Sträucher deutlich. Aufgrund der vielfachen Funktionen der Pilze im Nahrungshaushalt sind sie im Wald unentbehrlich. Viele Pilze leben eng mit bestimmten Baumarten in Symbiose, andere sind Zersetzter oder Parasiten, wieder andere bieten Lebensraum und Lebensgrundlage. Die Pilz-Exkursion gibt Einblicke in die Artenfülle und Formenvielfalt der heimischen Pilze und verdeutlicht ihre Rolle im Ökosystem Wald. Der Inhalt wird dem Wissensstand der Stufen angepasst. mehr...

Referent/in Referent/in
Lernort Lernort
Ort: 79110 Freiburg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Verbraucherbildung i

SDGs

image

Die SchülerInnen lernen die Bedeutung des Waldes für das Wasser kennen. Sie bestimmen selbstständig die biologische Gewässergüte des Hölderlebaches mit Hilfe der Zeigerorganismen. Dazu werden sie zu einem sorgfältigen, vorsichtigen Arbeiten mit den Lebewesen befähigt. mehr...

Lernort Lernort
Ort: 79110 Freiburg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i

SDGs

image

Den Wald unter die Lupe nehmen In Zusammenarbeit mit der FSC Arbeitsgruppe Deutschland wurde ein Modul „FSC – gut für Mensch, Wald und Natur“ entwickelt. Dies ist als CD in der FSC Geschäftstelle kostenlos zu beziehen oder online unter www.fscdeutschland.de/FSC_fur_Schulen verfügbar. Die Unterrichtseinheit gliedert sich in einen theoretischen Teil „FSC im Unterricht“ und einen praktischen Teil „FSC im Wald“. „FSC im Wald“ wird vom WaldHaus Freiburg angeboten. Die Schüler/innen schlüpfen in die Rolle eines Zertifizierers und prüfen den Wald anhand einer Checkliste auf FSC-Tauglichkeit. Die Unterrichtsmaterialien orientieren sich eng an den Kriterien einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Klassenstufe 5-12 mehr...

E-Learning E-Learning
Medien Medien
Ort: 79110 Freiburg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i

SDGs

image

Die SchülerInnen erfahren als Walddetektive von den einheimischen Baum- uns Straucharten. Sie lernen aufgrund eigener Beobachtungen und sinnlicher Erfahrungen einige Baumarten kennen, sie erfahren vom Aufbau eines Waldes sowie von den Unterschieden zwischen Laub- und Nadelwald. Hierbei wird ein Grundverständnis für die Artenvielfalt im Wald und die Auswirkungen der Waldwirtschaft entwickelt. mehr...

Lernort Lernort
Ort: 79110 Freiburg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i

SDGs

image

Die Schüler/-innen lernen die Bedeutung von CO2 in der Atmosphäre und in Stoffkreisläufen sowie die verschiedenen CO2-Kreisläufe vor dem Hintergrund des Klimawandels kennen. Dabei werden einfache Beispiele zu CO2-Bilanzen diskutiert. Anschließend messen die Schüler/-innen mit einfachen Mitteln, wie viel CO2 die Bäume eines selbst abgegrenzten Waldstückes an der Wonnhalde speichern und ermitteln die Pro-Kopf-Speicherung von CO2 bezogen auf den Wald in Baden-Württemberg. Danach stellen sie die ermittelten Werte ihrem eigenen, durch die eigene Lebensweise bedingten, Pro-Kopf-Ausstoß von CO2 gegenüber und diskutieren Handlungsalternativen. mehr...

Lernort Lernort
Ort: 79110 Freiburg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i

SDGs

image

Immer wieder werden Luchse im Schwarzwald beobachtet. Sind diese Raubkatzen nun bei uns heimisch oder sind sie es nicht ? Wie und wovon leben sie überhaupt ? Droht den Luchsen Gefahr durch den Menschen und ist der Luchs für uns ein „Problemtier“ ? Umfassende Informationen zum Luchs, seiner Lebensweise und seinem Verhältnis zum Menschen sollen helfen die Tiere und ihre Situation besser zu verstehen. mehr...

Lernort Lernort
Ort: 79110 Freiburg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i

SDGs

image

Welche Gegebenheiten prägen eine Landschaft? z. B. Geologie, Klima, Siedlungsgeschichte. Mit Exkursion mehr...

Lernort Lernort
Projekt Projekt
Lernort Bauernhof Lernort Bauernhof
Ort: 79215 Biederbach

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Verbraucherbildung i

SDGs

image

Betriebs Am Beispiel des Schlosshofs können folgende Nutzungsformen gezeigt werden: Eigene Wasserversorgung, Holzhackschnitzel-Heizung + Fernwärme, Solarstrom, eigene Kläranlage. Hofbegehung. mehr...

Referent/in Referent/in
Lernort Lernort
Medien Medien
Projekt Projekt
Lernort Bauernhof Lernort Bauernhof
Ort: 79215 Biederbach

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Verbraucherbildung i

SDGs

image
Seite 34 von 41