Suche eingrenzen

Format
Zielgruppen
Leitperspektive
Themenbezug
Umkreis-Suche
Volltextsuche
Neue Suche
Dies ist eine Auswahl von Bildungsangeboten in Baden-Württemberg. Sie können auch regionale und weitere Angebote durch die Auswahlmöglichkeiten auf der linken Seite suchen.
Bei weiteren Fragen oder Problemen unterstützt Sie unser Team gerne unter : kompass(at)epiz.de

Angebote

Ohne fossile Energieträger geht in Deutschland nichts: Egal ob beim Kochen, Duschen, Heizen, Arbeiten oder in der Freizeit – in kaum einem Lebensbereich kommen wir ohne Elektrizität aus. In Deutschland verbrauchen wir insgesamt mehr als 6000 kWh pro Kopf und Jahr, Tendenz steigend. Zum Vergleich: In Benin sind es 78 kWh, in Afghanistan gerade einmal 16 kWh. Diese Zahlen machen deutlich: Eine gelungene Energiewende braucht nicht nur erneuerbare Energien, sondern vor allem auch eine Senkung unseres Energieverbrauchs. Im Workshop reflektieren die Schüler/innen, welche Möglichkeiten des Energiesparens sie in ihrem Alltag haben. Im zweiten Teil geht es dann in die Praxis: Die Schüler/innen lernen wie Solarenergie funktioniert und erproben den Bau einer Solarinselanlage anhand vorhandener Geräte. mehr...

Lernort Lernort
Ort: 69115 Heidelberg

SDGs

image

Bei diesem Stadtrundgang ziehen wir mit globaler Brille durch die Heidelberger Altstadt. An verschiedenen Stationen nehmen wir Produkte aus unserem Alltag unter die Lupe und finden heraus, wie sie uns mit der Welt verbinden. Durch interaktive Methoden erfahren die Schüler/innen von Geschichten, die in der Werbung keine Erwähnung finden. Schritt für Schritt finden sie dabei heraus, dass Konsumentscheidungen mit globalen Prozessen und Herausforderungen in Verbindung stehen. Neben dem Spaß an der Teilnahme steht deshalb vor allem das Aufzeigen von Handlungsalternativen im Mittelpunkt. Der Stadtrundgang für bewussten Konsum besteht aus 4 Stationen. Neben der einleitenden Station werden 3 weitere der folgenden Stationen angesteuert: Fairer Handel, Textilien, Fleisch, Fisch oder Handy. mehr...

Lernort Lernort
Ort: 69115 Heidelberg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Verbraucherbildung i

SDGs

image

Die Banane ist die liebste Importfrucht der Deutschen: Rund 14 kg essen wir durchschnittlich pro Kopf und Jahr. Damit gehören wir zur Weltspitze! Der Workshop entführt Schüler/innen nach Lateinamerika auf die Plantage von Don Luis. Unter welchen Bedingungen werden die Bananen dort angebaut und geerntet? Mit verschiedenen Methoden vergleichen wir konventionellen und fairen Handel und kennen am Ende den langen Weg von der Plantage bis zu uns in den Supermarkt. Je nach Alter der Gruppe arbeiten wir mit unterschiedlichen Rollenspielen, einem Bananenparcours und schauen außerdem einen kurzen Film zum Anbau der Lieblingsfrucht der Deutschen. mehr...

Lernort Lernort
Ort: 69115 Heidelberg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Verbraucherbildung i

SDGs

image

Fortbildung für pädagogische Fachkräfte! Von 2011 bis Ende 2014 arbeitete die Forscherstation in Kooperation mit der VRD Stiftung für Erneuerbare Energien und der Pädagogischen Hochschule Heidelberg an dem Projekt „Zukunft gestalten – Mit Kindern eneuerbare Energie entdecken“. Unter anderem wurde eine Fortbildung für pädagogische Fachkräfte konzipiert und erprobt. Die erfolgreiche Kooperation zwischen der Forscherstation und der VRD Stiftung wird auch weiterhin fortgesetzt. Die erprobte Fortbildungsreihe wird unter neuem Namen „Sonne, Wind und Wasser – Mit Kindern die Welt der erneuerbaren Energie entdecken“ für pädagogische Fachkräfte angeboten, die bereits eine Forscherstations-Fortbildung besucht haben. mehr...

Lernort Lernort
Projekt Projekt
Ort: 69115 Heidelberg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i

SDGs

image

Fortbildung für Grundschullehrkräfte! Neue Fortbildungsreihe in Zusammenarbeit mit der VRD Stiftung für Erneuerbare Energien und der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Aktuelles Forschungs- und Entwicklungsprojekt der VRD Stiftung für erneuerbare Energien in Kooperation mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)) mehr...

Lernort Lernort
Ort: 69115 Heidelberg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Berufliche Orientierung i

SDGs

image

Müsli unter die Lupe: Identifizierung der Einzelbestandteile des Müslis und kennen lernen der entsprechenden Pflanzen mehr...

Referent/in Referent/in
Lernort Lernort
Ort: 69120 Heidelberg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Prävention und Gesundheitsförderung i
  • Verbraucherbildung i

SDGs

image

Vom Korn zum Mehl: Die Schülerinnen und Schüler lernen, die für uns wichtigsten Getreidepflanzen (Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Mais), zu erkennen und erhalten Informationen zur Biologie der Pflanzen und zu Inhaltsstoffen der Grasfrüchte. Mit einer Handgetreidemühle soll dann Getreide gemahlen werden und kann mit passendem Rezept mitgenommen werden. Als Erweiterung des Angebots ist auch eine direkte Zubereitung möglich. Kultur- und Wildgemüse, Kräuter- und Heilpflanzen: Je nach Jahreszeit und Absprache hat dieses Thema unterschiedliche Schwerpunkte. Vermittelt werden Artenkenntnisse und Informationen zu Anbau, Nutzung und Inhaltsstoffen der wild wachsenden und angebauten Frucht- und Gemüsesorten, Kräuter und Heilpflanzen. Eine Erweiterung des Angebots durch eine Zubereitung (z.B. Kräuterquark, Wildgemüsesuppe) ist möglich mehr...

Referent/in Referent/in
Lernort Lernort
Projekt Projekt
Ort: 69120 Heidelberg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Verbraucherbildung i

SDGs

image

Das Projekt „Wir werden affenstark für Nachhaltigkeit!“ ist ein Projekt im Rahmen des Programms „Nachhaltigkeit lernen – Kinder gestalten Zukunft“ der Baden-Württemberg Stiftung in Kooperation mit der Heidehof Stiftung. Es richtet sich an Gruppen aus Kindergärten/Kindertagesstätten (im Folgenden: Kitas) und Grundschule (1. – 4. Klasse). mehr...

Lernort Lernort
Ort: 69120 Heidelberg

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt i
  • Prävention und Gesundheitsförderung i
  • Verbraucherbildung i

SDGs

image

Eine Jeanshose legt bis zu 10.000 Kilometer zurück bis sie zu uns die Läden kommt. Welche Verarbeitungsstufen durchläuft die Baumwolle b, bis sie als fertige Jeans auf dem Ladentisch landet? mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: 69165 Mannheim

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Verbraucherbildung i

SDGs

image

Der CHAT der WELTEN ist ein Angebot zum Globalen Lernen für Klassen aller Schulformen. Schülerinnen und Schüler kommen über digitale Medien ins Gespräch mit Menschen in anderen Ländern und werden dabei fachlich und pädagogisch begleitet. Der Austausch lässt sie in verschiedene Lebenswelten eintauchen und globale Zusammenhänge entdecken. mehr...

E-Learning E-Learning
Referent/in Referent/in
Lernort Lernort
Medien Medien
Projekt Projekt
Ort: 70173 Stuttgart

Leitperspektiven

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) i
  • Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt i
  • Prävention und Gesundheitsförderung i
  • Berufliche Orientierung i
  • Medienbildung i
  • Verbraucherbildung i

SDGs

image
Seite 22 von 43