EPiZ Entwicklungspädagog. Informationszentrum Reutlingen im Arbeitskreis Eine Welt e.V.

Das EPiZ in Reutlingen, das es seit über 25 Jahren gibt, ist eine Service-Stelle für Lehrer/innen, Student/innen, Erwachsenenbildner/innen, Mitarbeiter/innen der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit und die interessierte Öffentlichkeit. Das Angebot dieses Services besteht zum einen in der Nutzung der Bibliothek, in der sich über 5000 Medien zum Themenbereich Eine Welt (früher Dritte Welt)/Globales Lernen befinden. Dieses breite Spektrum an Unterrichtsmaterialien, Aktionsmodellen, Dias, Spielen, Videos, Hintergrundliteratur und Zeitschriften steht allen zur Verfügung und kann auch per Fernleihe verschickt werden. Zu diesem Verleih kommt hinzu, dass die Mitarbeiter/innen des EPiZ für eine intensive Beratung zur Verfügung stehen, selbst Fortbildungen und verschiedene Projekte durchführen, indem sie z. B. Schulpartnerschaften zwischen Schulen in Baden-Württemberg und Schulen in Afrika initiieren und begleiten.
EPiZ Entwicklungspädagog. Informationszentrum Reutlingen im Arbeitskreis Eine Welt e.V.
EPiZ Entwicklungspädagog. Informationszentrum Reutlingen im Arbeitskreis Eine Welt e.V.
Wörthstr. 17
72764 Reutlingen
Tel.: 07121-491060
Fax: 07121-491102
E-Mail Web-Adresse

Angebote dieses Veranstalters

Ein Koffer mit Materialien zur sozialen, kulturellen, ökologischen und globalen Bedeutung von Mode und Textilien zur Ausleihe. Hervorragende Darstellung der textilen Kette von der Baumwolle bis zum Kleidungsstück. mehr...

Medien Medien
Ort: 72764 Reutlingen

Von der Pflanze bis zur Tasse: Eine Mitmachaktion zur entwicklungspolitischen Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit in 6 Stationen. Eine Mitmachaktion, geeignet für größere Anlässe (z.B. Feste, Thementage, Projekte). mehr...

Medien Medien
Ort: 72764 Reutlingen

Wie viel Müll wird eigentlich weltweit produziert? Wer produziert am Meisten? Wo kommt der Müll hin und was geschieht mit ihm, wenn er bei uns in der Tonne gelandet ist? mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Das Globale Klassenzimmer hat sich als außerschulischer Lernort etabliert, der seinen Gästen die ganze Welt in ihrer kulturellen Vielfalt eröffnet und Handlungsalternativen zeigt. mehr...

Lernort Lernort
Ort: 72764 Reutlingen

Das Weltspiel ist ein Aktionsspiel, das die Verteilung weltweit vorhandener Ressourcen aufzuzeigen versucht, um als Gruppe interaktiv auf globale Unterschiede und ungerechte Verteilungen aufmerksam zu werden. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Die Wanderausstellung zur ökologischen Nachhaltigkeit zeigt Ausstellungsplakate mit Hintergrundinformationen und Würfel, die Lösungsansätze aus 12 verschiedenen Ländern beinhalten mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

"So kocht die Welt-gemeinsam für eine Welt ohne Hunger" möchte den Aspekten Ernährungssicherung/Armutsbekämpfung und kulinarische Vielfalt rund um den Globus gerecht werden. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Der Koffer enthält viele Materialien aus Südamerika (vor allem aus Bolivien), anhand derer Kinder der Gru ,mjm ndschule einen Einblick in den Alltag der Menschen dort gewinnen können.Deswegen mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Wie kommt der Kakao in die Schokolade? Wer produziert den Kakao und wer verdient an ihm? Wie sieht eine Kakaoschote aus? Was ist Fairer Handel? mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Entlang des Lernparcours können sich die Teilnehmer/innen an sechs verschiedenen Stationen über das Thema Wasser und damit zusammenhängende globale und lokale Probleme informieren. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Die Perukiste ist für Grundschüler konzipiert und gibt anhand einer Lernstrasse mit 5 Stationen Einblick in das Alltagsleben im Hochland Perus und im Amazonasgebiet. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Die Ausstellung "Bildung für alle! Überall! Jetzt! Ein-Blick in Klassenzimmer aus aller Welt“ ermöglicht einen Blick aus der Ferne in viele verschiedene Klassenzimmer dieser Welt. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Die Kiste enthält Bücher, DVDs und Unterrichtsmaterial zum Thema Geld, nachhaltige Wirtschaft und die Wirtschaftskrise. Die einzelnen Materialien können flexibel eingesetzt werden. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

In den beiden Fußball-Kisten befinden sich neben einem „echten, fairen Fußball“ Materialien, die den Fußball als Sport und als Produkt kritisch beleuchten. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Die Baumwollkiste enthält Materialien zum Thema Baumwolle: zur Baumwollpflanze, zum Anbau, Produktionsbedingungen, Verarbeitung, Kinderarbeit, Mode. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Diese Material- und Medienkiste für Grundschüler/innen gibt anhand von Originalgegenständen aus Thailand (Vorschuluniform, Musik, Bücher usw.) einen Einblick. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Wo kommen die Gewürze eigentlich her? Wie werden sie angebaut und geerntet? Wir riechen sie? Diese Fragen beantwortet die vorliegende Kiste. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Enthalten sind moderne, direkt umsetzbare Unterrichtseinheiten, die keine aufwändigen Recherchen und Vorbereitungen benötigen. Jedes Thema hat eine kurze inhaltliche Anleitung. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Die Bildungsbag im Taschenformat des Welthauses Bielefeld enthält anhand von 15 Stationen alles Wichtige zum Thema Kakao und Schokolade. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Die Kiste enthält umfangreiche Materialien über Leben und Alltag in Mexiko und gibt viele Anregungen für den Unterricht der GS und Sek I. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Wie lebt man als 14-Jähriger in Ghana? Anhand der Geschichte von Joseph, einem deutschem Jungen mit ghanaischen Wurzeln und seiner Beziehung zu Ghana wird Globalisierung lebendig. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Dieser Medienkoffer nimmt die Kinder auf eine Reise um die Welt mit, bei der sie die verschiedenen Klimazonen kennen lernen und erfahren können.jh mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Nur wenige von uns wissen genau, wo sich das Land Togo befindet. Mit einer Fläche so groß wie das Bundesland Bayern leben etwa 5,2 Millionen Menschen in diesem afrikanischen Staat. Aber wie sieht deren Lebensalltag aus? Wie geht es an einer togoischen Schule zu? Was spielen die Kinder in ihrer Freizeit? Diese und andere interessante Fragen wollen wir uns von einem Togoer beantworten lassen! mehr...

Projekt Projekt
Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Wir organisieren und begleiten Exkursionen zu Bauernhöfen, zu Gärtnereien oder zu Streuobstwiesen. * Zur Vorbereitung kommen wir gerne für eine Unterrichtseinheit in die Schule * Kosten pro Schüler je nach Exkursionen: 3 - 5,- € plus Fahrt mit dem ÖPNV mehr...

Lernort Lernort
Referent/in Referent/in
Projekt Projekt
Ort: 79110 Freiburg

Die weltweiten Erdölreserven werden immer knapper. „Biosprit“ als regenerative Energie soll dazu eine Alternative darstellen und erlebt aktuell einen wahren Boom. Kolumbien reagiert... mehr...

Projekt Projekt
Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Ziviler Friedensdienst - Projektpraxis aus Krisenregionen mehr...

Projekt Projekt
Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

In vielen Geschäften werden fair gehandelte Produkte angeboten. Aber was ist eigentlich fair an deren Kauf, insbesondere für die südlichen Produzenten? Was ist unfair an anderen... mehr...

Projekt Projekt
Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Lateinamerika - das bedeutet Strand und Urlaub, fremde Kulturen, atemberaubende Landschaften, aber auch Armut, Gewalt, Menschenrechtsverletzungen, „Revolution“, Aktivismus und soziale Bewegungen – was hat das mit unserem Leben in Deutschland zu tun? Am Beispiel eigener Erfahrungen in Lateinamerika in der Friedens- und Menschenrechtsarbeit werden Bezüge zu unserem Leben erfahrbar gemacht und Handlungsmöglichkeiten vermittelt. mehr...

Projekt Projekt
Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Der weltweit zunehmende Verstädterungsprozess hat längst die Städte Lateinamerikas erfasst. Unkontrolliertes Wachstum, steigende Ungleichheit und Segregation, Infrastrukturmängel, Verkehrsstaus, Umweltverschmutzung und durch den Klimawandel mitverursachte Naturkatastrophen stellen besondere Anforderungen an die zukünftige Entwicklung. Stadtverwaltungen und Bürger reagieren mit kreativen, innovativen und sozial- und umweltgerechten Maßnahmen. In kleinmaßstäblichen Schritten gestalten sie eine nachhaltige Zukunft selbst. mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Puppentheater mit Tieren zum Thema Frieden, Konfliktbearbeitung, Freundschaft und miteinander teilen. Die Kinder werden aktiv mit einbezogen. Die Veranstaltung wird Zielgruppengerecht angepasst, zur Förderung sozialer Kompetenzen nach SDG 16 Puppenbau und Spiel auch für Sprachunterricht geeignet mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Wissenstand über die Situation von Flüchtlinge in Deutschland mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Namaste India! Indien in vielen Facetten kennenlernen mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Warum kommen bestimmte Tiere- und Pflanzenarten nur im Kolumbien/Südamerika vor? Die unglaubliche Biodiversität findet sich dort nicht nur im Regenwald, sondern in vielen anderen Regionen. Diese Vielfalt kommt nicht von allein: Verschiedene Umweltfaktoren ermöglichen diese Wunder. Daher ist Naturschutz von großer Bedeutung. Eine Reise durch die extremen Bedingungen und Herausforderungen für die Flora und Fauna in Kolumbien wird neue Welten entdecken lassen. mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Obst im globalen Handel Die Medienkiste „Früchte aus aller Welt“ bietet Jugendlichen anhand von farbigen Schautafeln einen Einblick in das vielfältige Lebensmittelangebot. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Instrumente der Welt zum Ausprobieren mehr...

Ort: Baden-Württemberg

Spielen, experimentieren und bauen von Kreiseln mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Die beste Art zu Lernen ist immer spielerisch. Daher dürfen sich die Teilnehmer / Innen zu Beginn dieses Workshops spielerisch mit dem Thema Post- und Neokolonialismus auseinandersetzen. Mit zwei Kartenspielen wird die globale Ressourcenverteilung simuliert. Danach müssen alle zusammen wichtige Fragen beantworten: Was haben die Spiele mit Post- und Neokolonialismus zu tun? Wie wurden globale Interessen während des Spiels symbolisiert? Welche Rolle spielen dabei unsere eigenen Denkweisen? mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Kennenlernen der jüdischen Religion Der Medienkoffer enthält 13 Stationen mit Freiarbeitsmaterial zum Glauben und Leben der Juden mehr...

Ort: Baden-Württemberg

Alles rund um den Islam mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Wer macht unsere Kleidung? Die Kleiderwelten-Kiste beinhaltet Materialien zur sozialen, kulturellen, ökologischen und globalen Bedeutung von Mode, Textilien und Konsum. mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Sudankiste - eine Kiste voller Gegenstände, die das Leben im Sudan erlebbar machen mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Ende 2016 wurde in Kolumbien Friede zwischen den Guerilla und der Regierung geschlossen. Damit fand einer der längsten sozialen Konflikte der Welt endlich sein Ende. Jetzt ist es wichtig alles zu rekapitulieren und nicht zu vergessen, wie dieser Konflikt überhaupt entstand, wie viele Opfer er forderte und vor allem welche Lehren daraus gezogen werden können, um die Wiederholung solch eines Konfliktes zukünftig zu verhindern. Und die wirkliche Herausforderung beginnt erst jetzt: der Postkonflikt. mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Eine Reise in die Biodiversität Die Bildungs-Tasche zum Thema „Biodiversität“ enthält eine Fülle von Materialien, mit denen Kindern (eher Sekundarstufe 1) die Bedeutung der Artenvielfalt und ihre Bedrohung didaktisch vermittelt werden kann mehr...

Ort: Baden-Württemberg

Bunte Länderkiste Thailand für Kindergarten und Grundschule mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Geld regiert die Welt - Unterrichtsmaterial für Jugendliche Speziell für den Einsatz in Schule und Jugendarbeit, hat Oikocredit (www.oikocredit.org) einen „Geldkoffer“ entwickelt. Zu den Themen „Was ist Geld, Geld regiert die Welt und Geld verantwortlich einsetzen“ enthält der Koffer rund 40 verschiedene Unterrichtsmaterialien mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Entdecken und Experimentieren für 10 bis 12jährige Der Inhalt der Kiste soll bei Schülern im Alter von 10-12 die Freude am Entdecken und Experimentieren wecken mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Egal ob in Kosmetikprodukten, Kinderspielzeug, im Haushalt, in einem Großteil unserer Kleidung oder in Elektronikprodukten: überall steckt Plastik drin. In vielen Bereichen ist Plastik nicht mehr wegzudenken - dennoch lohnt es sich, genauer hinzusehen, da viele Kunststoffe auch gefährliche Substanzen beinhalten. Was für Auswirkungen unser Plastikkonsum hat, wollen wir dabei genauer untersuchen – ebenso welche Alternativen es gibt mehr...

Referent/in Referent/in
Projekt Projekt
Ort: Baden-Württemberg

Der Medienkoffer "Religionen der Welt und Rituale afrikanischer Religionen", wurde vom Programm „Bildung trifft Entwicklung“ speziell für Sonderschulklassen entwickelt und der Bibliothek des EPIZ für den Ausleihservice zur Verfügung gestellt: Das Didaktische Material ist in Form von 6 Modulen aufgebaut mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Essen hier und anderswo mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

"Gesund-lecker-satt! Gemeinsam für eine Welt ohne Hunger" ist eine umfangreiche Ausstellung zum Thema Welternährung mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Was hat der Regenwald mit mir zu tun? Wir entdecken zusammen, dass wir in unserem Alltag erstaunlich viele Produkte nutzen, die aus dem Regenwald stammen. Auch die Artenvielfalt, Nutzen und Bedrohung tropischer Wälder kommen dabei nicht zu kurz. Und wie leben eigentlich echte Urwaldindianer? Wir erforschen gemeinsam die Kultur der Kayapóindianer in Brasilien. Zusätzlich oder als Alternative kann das Programm auch draußen im Wald stattfinden, wo wir die heimische Waldwelt erkunden und mit den Tropen vergleichen. Und natürlich überlegen wir auch, wie wir den Regenwald schützen können. mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Plakatausstellung, die einen Blick in viele verschiedene Klassenzimmer und den Schulalltag dieser Welt ermög-licht mehr...

Medien Medien
Ort: Baden-Württemberg

Was macht ein Biobauer anders als sein konventionell arbeitender Kollege? Wie schafft er es dabei, Boden, Wasser, Klima und Artenvielfalt zu schützen? Warum sind Bio-Hühner viel glücklicher und gesünder und was bedeutet ein geschlossener Betriebskreislauf? Wir wollen diese und andere Fragen gemeinsam beantworten, uns durch den Siegel-Dschungel kämpfen und herausfinden, warum die biologische Landwirtschaft entgegen aller Kritik die Welt ernähren kann. mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Im Durchschnitt verbraucht jeder Deutsche 120 Liter Trinkwasser am Tag fürs Duschen, Waschen, Toilettenspülung etc. Das ist aber nur ein sehr kleiner Teil unseres eigentlichen Wasserverbrauchs. Für die Herstellung jeglichen Produktes wird Wasser benötigt. Wasser, welches im Produkt letztlich nicht mehr – oder nur zu einem sehr geringen Teil vorhanden ist. Es ist somit für den Konsumenten unsichtbar und daher „virtuell“ mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Es heißt ja immer, in Deutschland Wassersparen helfe auch nicht globale Wasserprobleme zu bekämpfen. Diese Aussage hat, seit es das Verständnis über die globalen Zusammenhänge unseres Konsums gibt, seine Richtigkeit verloren. Was haben die Rosen in unserem Supermarkt mit einem der wichtigsten Ökosysteme Kenias zu tun? Oder die Spanischen Erdbeeren mit dem Austrocknen wichtiger Feuchtgebiete? mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Die Teilnehmer lernen anhand einer abwechslungsreichen Einheit die Entstehung als auch die Durchführung eines Projektes kennen. Sie erhalten Wissen über einen Idealtypischen Aufbau von Projekten. Durch den Bezug zu einem realen Projekt erleben sie, dass die Realität nicht immer der Theorie entspricht was nicht bedeuten muss, dass damit das Projekt scheitert sondern herausgestellt soll eher, dass es weitere wichtige Faktoren gibt die großen Einfluss auf den Verlauf eines Projektes haben können. mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Die Teilnehmer lernen anhand einer abwechslungsreichen Einheit mit vielen interaktiven Segmenten welchen Einfluss die unterschiedliche Kultur auf Sprache und das Verstehen innerhalb einer Kommunikation (Sender und Empfänger) hat. Wie schnell es zu Missverständnissen und Vorurteilen dadurch kommen kann und erarbeiten was getan werden kann um diese zu vermeiden. mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Die Teilnehmer lernen anhand einer abwechslungsreichen Einheit mit vielen interaktiven Segmenten, das deutsche Gesundheitssystem kennen, was dieses für die Gesundheit der Gesamtbevölkerung bedeutet und somit die Produktivität der Menschen in Arbeitswelt und Freizeit. Sie lernen die Möglichkeiten der Gesundheitsvorsorge in Kenia kennen, welche Auswirkungen es für die Bevölkerung hat, wenn keine Vorsorge möglich ist, welche wirtschaftlichen Auswirkungen es für den Einzelnen, für die gesamte Familien, den Einfluss auf die Produktivität eines Landes. mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Die Bedeutung von Wasser in einem der wasserärmsten Länder der Welt wird veranschaulicht. Beispiele aus der Arbeitserfahrung der Referentin in Jordanien vermitteln der Lerngruppe Eindrücke zur Wasserversorgung in Jordanien. Möglichkeiten zur Verbesserung und die damit einhergehenden Risiken für die Umwelt werden gemeinsam analysiert und diskutiert. mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Tagtäglich wird in den verschiedenen Medien über die zahlreichen Konfliktherde der Welt berichtet. Beispiele aus der Arbeitserfahrung der Referentin im Nahen Osten und dem Sudan veranschaulichen Möglichkeiten der Konfliktbearbeitung und Friedensarbeit (Schwerpunkt Zivilgesellschaft). Rollenspiele werden eingesetzt, um die Komplexität von Konflikten darzustellen. Lösungsansätze werden gemeinsam analysiert und diskutiert. mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

In den ländlichen Regionen des Sudan, leistet die Entwicklungszusammenarbeit einen wichtigen Beitrag zur Sicherstellung der Lebensbedingungen der Bevölkerung. Anhand von konkreten Beispielen veranschaulicht die Referentin Hintergründe, Möglichkeiten, den Alltag und Herausforderungen von Projekten in der Entwicklungszusammenarbeit. mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Die islamische“ Frau gibt es nicht - genauso wenig wie „die Deutsche“. Um zu erkunden wie Sozialisierung Mädchen und Frauen prägt, reflektieren die Teilnehmenden ihre Kenntnissen und Erfahrungen mit eigenen Rollenprägungen. Diese setzen sie in Beziehung zu Beispielen von Frauen aus der islamischen Welt (vorwiegend Nordafrika und Naher Osten). Die Teilnehmenden diskutieren über das Frau-Sein in islamisch geprägten Ländern und in Deutschland. mehr...

Referent/in Referent/in
Ort: Baden-Württemberg

Klimawandel, Hunger, Wirtschaftskrise – das klingt eher nach Weltuntergang als nach rosigen Zukunftsaussichten. Im Workshop setzen wir uns mit der Frage auseinander, wie unter diesen Voraussetzungen ein gutes Leben möglich ist – nicht nur für uns, sondern für alle Menschen. Gemeinsam berechnen wir unseren ökologischen Fußabdruck und reflektieren, wie dieser mit den Herausforderungen unserer Zeit zusammenhängt. Den Erkenntnissen stellen wir die persönliche Frage nach einem guten Leben gegenüber und erarbeiten uns Impulse, die uns auf dem Weg zu einem guten Leben begleiten können. mehr...

Lernort Lernort
Ort: Baden-Württemberg

Passen Gemeinwohl und Ökonomie zusammen? Oder gibt es Werte, die in der Wirtschaft herausfallen? Und was sind dann die wahren Kosten der Waren, die wir täglich konsumieren? mehr...

Lernort Lernort
Ort: Baden-Württemberg